popcons tape of the year 2012 [6/7]

http://www.dragontape.com/#!/6402279

popcons tape of the year 2012 [6/7]

Hannah Williams & The Tastemakers – Things To Come, 01. Lejon, Sun KIl Moon – Among The Leaves, Fanfarlo: „Deconstruction“ (Official Video), Replicate – Fanfarlo, Tropics – Popup Cinema (Official Video), DJ T. – City Life feat.

 

popcons tape of the year 2012 [6/7]

A playlist featuring Hannah Williams & The Tastemakers, Monty, Sun Kil Moon, and others

 

 

Die ungefähr 200 besten Songs des Jahres 2012 aus 10.000 für Euch mit treuen popkonservativen Ohren durchgehörten Songs – verteilt auf 7 virtuellen C90-Tapes so gut es eben geht kommentiert und eingeordnet in ein cooles konservatives Weltbild 🙂

… [6/7] be straight and be proud!

— POPCONS TAPE OF THE YEAR 2012 [6/7] (00:07:30)
144. Hannah Williams & The Tastemakers – Things To Come
145. Monty – Lejon
146. Sun Kil Moon – Among The Leaves
147. Fanfarlo – Deconstruction
148. Fanfarlo – Replicate
149. Tropics – Popup Cinema
150. DJ T – City Life (feat. Cari Golden) (Maceo Plex Remix)
151. Cro – Meine Zeit
152. Left Boy – Your Song
153. Kennedy – Karate
154. Masters In France – Playin‘ With My Friends
155. Max Herre – Abserviert
156. Cro – Einmal Um Die Welt
157. Santigold – The Keepers
158. Frank Ocean – Forrest Gump
159. Kitten – Cut It Out
160. Jessie Ware – No To Love
161. Theme Park – Jamaica
162. Fabulousarabia – Up To My Neck In Shit
163. Porn Music – Boogie Nights [song fehlt 🙁 ] -> spotify
164. Cornershop – Concrete Concrete
165. Gregory Porter – Mother’s Song
166. Die Aeronauten – Hemmungslos [song fehlt 🙁 ] -> spotify
167. Freddy Fischer & His Cosmic Rocktime Band – Wohin Kannst Du Gehen Mit Deiner Sehnsucht In Der Hand
168. Southside Desire – When I Was Your Queen [song fehlt 🙁 ] -> spotify

Created by popconservative (Sat Jan 26 21:25:23 U

popcons tape of the year 2012 [6/7] on spotify:
http://open.spotify.com/user/1122316233/playlist/0R251h7C70gVBmIj2DLzBW

Print Friendly, PDF & Email

Autor: Reinhard Jarka

Reinhard Jarka, * 1963, Arzt & postprogressiver PopKonservativer, wiederverheiratet, fünf Kinder, Blogger & Indie-DJ, Pop-Journalist, Content-Manager, ehemaliger Chefredakteur HOS multimedica (Bertelsmann/Springer) Kindheit und Jugend im nordhessischen Pietismus, dann 15 Jahre postevangelikaler Skeptiker, Wiedereinstieg als Charismatiker mit anschließender Ernüchterung durch Reformierte Theologie (New Reformed: Piper, Driscoll, Keller), 2012 erstmals Teilnahme am "Evangelium 21"-Kongress in Hamburg. Aktuell Mitglied EKD-Gemeinde Brück bei Pfarrer Helmut Kautz und Besuch der LKG Werder. Seit 2017 Mitglied beim "Netzwerk für Bibel und Bekenntnis"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.