2011/05/08 [welt.de] Hendryk M. Broder: Ihr feigen Deutschen!

http://www.welt.de/debatte/henryk-m-broder/article13358429/Ihr-feigen-Deutschen-seid-passiv-aggressiv.html

Wandmalerei auf der Mauer der früheren US-Botschaft in Teheran [Robert Wielgórski a.k.a. Barry Kent – CC BY-SA 3.0 ]
Ihr feigen Deutschen!“ ist ein wirklich brillianter Artikel von Hendryk M. Broder über die Verlogenheit und Feigheit der Deutschen im Umgang mit seinen amerikanischen Befreiern … Ebenfalls atemberaubend gut geschrieben, Clemens Wergins Rückschau auf ein “Jahrzehnt der Angst …“, in dem der militante Islamismus das allesbeherrschende Paradigma war. An einem Tag wie heute bin ich einfach froh, daß der Springer-Konzern, den ich in meinen linksalternativen Jugendtagen abgrundtief gehaßt habe mutig gegen den politisch korrekten Zeitgeist anschreibt. Denn was ist denn nur mit den Deutschen los? Anti-Atomkraft-Massenpanik und antiamerikanische Trauer um einen der größten Massenmörder aller Zeiten … ich warte schon seit Jahren auf ein luzides Essay, welches mir erklärt was da die tiefen Ursachen sind … Meine Arbeitshypothese ist, dass die deutschen Gehirne ganz besonders wenig natürliche Abwehrkräfte gegen einen speziellen “progressiven“ Cocktail von hochvirulenten Memen haben (-> http://de.wikipedia.org/wiki/Mem ) und daher weltweit bevorzugt als deren Wirtsorgane benutzt werden 😉

Print Friendly, PDF & Email

Autor: Reinhard Jarka

Reinhard Jarka, * 1963, Arzt & postprogressiver PopKonservativer, wiederverheiratet, fünf Kinder, Blogger & Indie-DJ, Pop-Journalist, Content-Manager, ehemaliger Chefredakteur HOS multimedica (Bertelsmann/Springer) Kindheit und Jugend im nordhessischen Pietismus, dann 15 Jahre postevangelikaler Skeptiker, Wiedereinstieg als Charismatiker mit anschließender Ernüchterung durch Reformierte Theologie (New Reformed: Piper, Driscoll, Keller), 2012 erstmals Teilnahme am "Evangelium 21"-Kongress in Hamburg. Aktuell Mitglied EKD-Gemeinde Brück bei Pfarrer Helmut Kautz und Besuch der LKG Werder. Seit 2017 Mitglied beim "Netzwerk für Bibel und Bekenntnis"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.