AUS WELCHEM DEUTSCHEN MILIEU KOMMST DU???


Die neue Sinus-Milieu-Studie 2010 verrät es Dir … Anhand einer Matrix,die auf der Ordinate die 3 bekannten Gesellschaftsschichten (Ober-,Mittel-, Unterschicht) übereinanderstapelt und auf der Abszisse die 3 Grundorientierungen Tradition/Moderne/Avantgarde aneinanderreiht, werden bestimmte Milieus voneinander abgegrenzt.

Kannst du Dir nicht vorstelllen? Und Du willst jetzt auch ma endlich wissen zu welchem Milieu Du eigentlich gehörst?
Ok wir werden sehn was wir für Dich tun können …
Du findest also „Geiz ist geil!“ … außer im Ballermann auf Mallorca, hast nie Geld aber immer den größten Flachbildschirm im ganzen Plattenbau?
OK Alter, Du gehörst zum „prekären Milieu“ … hört sich zwar erstmal irgendwie cool an, aber ich sage Dir das täuscht … [-> https://i.pinimg.com/736x/70/23/ee/7023eeca951b528c24807ec19a45fbf0.jpg ]

Gut … was schreiben die gebildeten Sinus-Soziologen nun zu Deinem Milieu?
„Die Teilhabe und Orientierung suchende Unterschicht mit starken Zukunftsängsten und Ressentiments: Bemüht, Anschluss zu halten an die Konsumstandards der breiten Mitte als Kompensationsversuch sozialer Benachteiligungen; geringe Aufsteigsperspektiven und delegative / reaktive Grundhaltung, Rückzug ins eigene soziale Umfeld.“

Kommentare:
KS: Jetzt wollen wir aber alle wissen, wo du dich siehst!!!
PopConservative: Eigentlich dachte ich spontan, ich müsse mich bei den Konservativen wiederfinden. Doch weit gefehlt … dort halten sich eher die pensionierten Gymnasiallehrer im Lodenmantel auf. Letztendlich fand ich mich in der bürgerlichen Mitte wieder … beruflich etabliert und vor allem familienorientiert, allerdings … aber das weisst Du ja hier auf facebook gehöre ich natürlich eher zum Milieu der expeditiven Elite :-)) … der stark individualistisch geprägten digitalen Avantgarde: unkonventionell, kreativ, mental mobil und immer auf der Suche nach neuen Grenzen und Veränderungen :-))Naja … Du kennst mich, ich komm zurecht 😉
http://www.youtube.com/watch?v=7YCxtAJS8BU

Print Friendly, PDF & Email

Autor: Reinhard Jarka

Reinhard Jarka, * 1963, Arzt & postprogressiver PopKonservativer, wiederverheiratet, fünf Kinder, Blogger & Indie-DJ, Pop-Journalist, Content-Manager, ehemaliger Chefredakteur HOS multimedica (Bertelsmann/Springer) Kindheit und Jugend im nordhessischen Pietismus, dann 15 Jahre postevangelikaler Skeptiker, Wiedereinstieg als Charismatiker mit anschließender Ernüchterung durch Reformierte Theologie (New Reformed: Piper, Driscoll, Keller), 2012 erstmals Teilnahme am "Evangelium 21"-Kongress in Hamburg. Aktuell Mitglied EKD-Gemeinde Brück bei Pfarrer Helmut Kautz und Besuch der LKG Werder. Seit 2017 Mitglied beim "Netzwerk für Bibel und Bekenntnis"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.